Gourmet-Mittagessen (Lachs) von exe

Zutaten:

1 Packung mit zwei Lachsfiletstücken

1 Beutel Reis (z. B. Bio Basmati von Rewe)

1 Packung Erbsen und Karotten (gerne auch Bio)

1 Zitrone

Olivenöl, Margarine (oder Butter), Salz, Pfeffer, Kräuter




Zubereitung:

Einen Topf mit Wasser aufsetzen und zum kochen bringen.Darin den Reis kochen.

Einen weiteren Topf auf den Herd setzen, darin ein halbes Glas Wasser, den Saft einer Zitrone, einen ordentlichen Schluck Olivenöl und die mit Pfeffer uns Salz gewürzten Lachsstücke hinein geben.

Deckel drauf und 10 Minuten bei mittlerer Hitze ziehen lassen (leicht köchelnd).

Erbsen und Karotten in einen weiteren Topf geben, etwas Margarine und nach Wunsch Kräuter zugeben und zum Kochen bringen. Nach ca. 10 Minuten sollte alles fertig sein. Reis und Gemüse mischen und auf dem Teller mit den Filets anrichten. Darüber gibt man etwas von dem Saft aus dem Fischtopf. Dazu ein leichter Weißwein - Fertig. :)


 

zurück zur Startseite