Hähnchencurry [by Dots]

 

Zutaten:
2 rote Paprika
1 Zwiebel
1 Bund Frühlingszwiebeln
2 Handvoll braune Champignons
1 Handvoll frische Ananas
2 Handvoll Zuckerschoten
500 g Hähnchenbrust
Rote Currypaste, Salz und Pfeffer.
Kokosmilch


Zubereitung:
Hähnchenbrust anbraten und nach der Garzeit Gemüse zugeben
Die Ananas muß schon früher aufgeschnitten werden. Nicht zuviel von dem Saft sonst wird das Curry zu süß.
Kokosmilch und ein wenig Wasser hinzugeben.
Currypaste hinzugeben. Nach Geschmack würzen und Bandnudeln oder Reis als Beilage.

Wohl bekomm's

 

 

zurück zur Startseite