Fischgratin (von FTC)

 

Zutaten:

 

800g Rotbarschfilet
1 große Zwiebel
2El. Gehackte Petersilie
6El. Süße Sahne
1 Eigelb
Essig, Salz, Pfeffer, Worcestersauce, 1/8l Weißwein
 

Zubereitung:

 

Fischfilet säubern. In eine gefettete Auflaufform die Hälfte der Zwiebelwürfel und Petersilie geben, Fisch würzen und darauf legen. Restliche Zwiebeln und Petersilie darüber streuen, Wein angießen. Form abdecken, in den kalten Backofen setzen und bei 175 Grad 30 Minuten dünsten.

Fischsud in einen Topf gießen, mit Sahne sowie Eigelb verrühren und abschlagen bis die Sauce dicklich wird, abschmecken. Sauce über den Fisch gießen und im offenen Gefäß im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad 5 bis 10 Minuten überbacken.


 

zurück zur Startseite